Anmeldung zur Firmvorbereitung

Die Anmeldung zur Firmvorbereitung kann ausschließlich online erfolgen. Die interne Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt zur Vorbereitung und Erteilung des Sakramentes. Da die Firmung nur einmal empfangen werden kann, müssen bestimmte Informationen im Meldewesen sowie in den Kirchenbüchern nachweisbar dokumentiert werden. Rechtsgrundlage hierfür ist § 6 Abs. 1 lit. f KDG, da die Verarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im kirchlichen Interesse liegt.

Weiterhin können die Daten für Zwecke verarbeitet werden, die darüber hinaus gehen. Dieses kann z.B. die öffentliche Information über die Firmbewerber der Gemeinde durch Weitergabe der Daten an die örtliche Presse sein, oder auch die spätere Kontaktaufnahme zur Information über weitere Veranstaltungen in unserer Gemeinde. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist in diesem Fall Deine Einwilligung nach § 6 Abs. 1 lit. b KDG.

Wenn du nicht in Bergkamen getauft wurdest, müssen die Daten zur Aktualisierung der Kirchenbücher an andere Pfarrämter weitergeleitet werden. Dazu können sie auch an Drittstaaten übermittelt werden, wenn sich der Taufort in einem Drittland befindet. Die Rechtsgrundlage hierfür findet sich in § 41 Abs. 4 KDG.

Die personenbezogenen Daten werden während der Vor- und Nachbereitung der Sakramentserteilung aufbewahrt. Wird darüber hinaus eine Information zu speziellen Angeboten gewünscht, werden die Daten bis zum Widerruf verwahrt.

Nach Wegfall des Verarbeitungszweckes werden die Daten archiviert und nach dem Ablauf der gesetzlichen Mindestaufbewahrungsfrist datenschutzkonform vernichtet. Soweit die Daten in Kirchenbücher eingetragen wurden, werden diese Daten dauerhaft archiviert.

Schritt 1 von 5

Firmbewerber / Firmbewerberin

Klicke oder ziehe eine Datei in diesen Bereich zum Hochladen.
Dieses Foto dienst in erster Linie dazu dich bei persönlichen Treffen zu erkennen. Eine Veröffentlichung erfolgt nur wenn du in den später folgenden Einwilligungserklärungen in die Datenverarbeitung ausdrücklich zustimmst.