220 Treffer:
91. Gebet am Morgen: Alles meinem Gott zu Ehren  
Finden Wir können Gott mit dem Verstande suchen, aber finden können wir ihn nur mit dem Herzen. Josef Baron von Eötvös (1813-1871) Anruf Wer Gott anruft, der braucht kein Handy. Pater Madison…  
92. Christkönig bis zum ersten Advent: Wer regiert die Welt  
"Wer regiert die Welt?" Vor ein paar Jahren hat mein kleiner Neffe einmal auf die Frage, was sein Vater denn für eine Arbeit hätte, geantwortet: Er ist so was wie ein König! Mag sein, dass es daran…  
93. Preis nach Kräften seine Würde  
Ewigkeit Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis der Ewigkeit. Thomas Mann (1875-1955) Hoffnung Der Glaube macht den Strohhalm zum Seil. Hl. Severin (410-482) Preis nach Kräften seine…  
94. Christkönig bis zum ersten Advent: Die Gestalt dieser Welt vergeht  
"Die Gestalt dieser Welt vergeht" Die alte Frau, die auf dem Bett liegt, hat sich gegenüber auf der Fensterbank ein paar Bildchen hinstellen lassen. Sie ist im Hospiz, mit fast neunzig Jahren, und…  
95. Gott unter verborgenen Zeichen  
Leuchten Der Herr soll mich brauchen, ein Sonnenstrahl zu sein, der alle Tage leuchtet; das möchte ich leben. Schwester Maria Euthymia (1914-1955) Sortierung Gott sortiert Gebete sicherlich nicht…  
96. Christkönig bis zum ersten Advent: Das Gericht  
"Das Gericht" Physik war nicht gerade mein Lieblingsfach in der Schule. Die ganzen Formeln, die man sich merken sollte, um irgendwelche Kräfteverhältnisse zu berechnen, waren nicht mein Fall. Aber…  
97. Gib mir die Freiheit Deiner gebundenen Hände  
Unbegreiflichkeit Der Glaube lässt uns begreifen, dass es etwas Unbegreifliches gibt. Anselm von Canterbury (1033-1109) Ewigkeit Das Meer ist keine Landschaft, es ist das Erlebnis der Ewigkeit. …  
98. Christkönig bis zum ersten Advent: Gerechtigkeit und Barmherzigkeit  
"Gerechtigkeit und Barmherzigkeit" "Wenn man in seinem Leben Mist gebaut hat – kann Gott das vergeben?" Mit dieser Frage kam vor kurzem ein junger Mann auf mich zu. Ich ging gemütlich auf Münsters…  
99. Gebet um Gelassenheit  
Leuchten Der Herr soll mich brauchen, ein Sonnenstrahl zu sein, der alle Tage leuchtet; das möchte ich leben. Schwester Maria Euthymia (1914-1955) Gutes tun Es gibt zwei Arten Gutes zu tun: Geben…  
100. Christkönig bis zum ersten Advent: Tod Jesu  
"Der Tod Jesu" Im Dunkeln auf einen Friedhof zu gehen, kann etwas richtig Unheimliches haben. An vielen Stellen sieht man die roten Grablichter. Eine eigenartige Stille liegt darüber. Aber es ist…  
Suchergebnisse 91 bis 100 von 220